Klinker Fassaden / Riemchen Verblender / Backsteine


Klinker Fassaden / Riemchen  Verblender / Backsteine

Die Klinkerfassade gehört seit jeher zu den beliebtesten Fassaden-Varianten. Sie bietet dabei auch gleich noch zahlreiche Vorteile, die man im Zusammenhang mit Klinkerfassaden immer wieder vernimmt:

  • Klinkerfassaden sollen unverwüstlich sein
  • Sie sollen quasi ohne Pflegeaufwand halten
  • Sie sollen eine sehr hohe Lebensdauer haben
  • Klinkerfassaden sollen Wind und Wetter trotzen
  • Sie sollen Kälte, Hitze und Frost gleichermaßen unbeschadet überstehen


In der Regel sind Klinkerfassaden dabei der äußere Teil einer zweischaligen Wandkonstruktion. Doch es gibt auch bei der Klinkerfassade Unterschiede. Grundsätzlich unterscheidet man in drei verschiedene Varianten bei der Klinkerfassade:

  1. Klinker
  2. Verblender
  3. Backsteine

In der DIN 105-100 ist genau definiert, welche Varianten von Vormauerziegeln für die Klinkerfassade in Frage kommen. Die klassischen Klinker sind auch als Keramik-Klinker erhältlich. Backstein, Verblender, Handformverblender und Handstrichziegel sind weitere Vormauerziegel, die für die Klinkerfassade infrage kommen. Generell handelt es sich bei allen um reine Naturprodukte. Sie werden aus reinem Ton bei Temperaturen von mehr als 1.000 Grad Celsius gebrannt. Zement, Kalk und Bindemittel werden dabei generell nicht verwendet.


Unser Klinker -Team umfasst 20 Mitarbeiter . So kann gewährleistet werden, dass mehrere Kolonnen einsetzbar sind.